Ab 00:00 Uhr am 23.03.2020 bis 24:00 Uhr am 05.04.2020 tritt in Sachsen-Anhalt eine Allgemeinverfügung des Sozialministeriums in Kraft. Jeder darf nur noch dann aus der eigenen Wohnung herausgehen, wenn es absolut nötig ist.

Sprich, es gilt dann das, was in Bayern schon gilt. Zur-Arbeit-fahren und Lebensmitteleinkäufe sind zulässig, ebenso Gassi-gehen, Familienbesuche, Eheschließungen und Beerdigungen im engsten Familienkreis. Auch Sport und Bewegung im Freien darf man noch treiben, aber nur noch allein oder im Kreis der Familie. Hinzukommt, dass ein Mindestabstand im Freien von 1,5 Meter festgelegt ist.

Allgemeinverfuegung_LSA-2020-03-22

Write A Comment

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung